Deutschland | Schweiz | Österreich | Luxemburg

Ich wollte wieder aufstehen

Ich habe den Pakt gebrochen, indem ich mich geweigert habe, ein Opfer zu sein und mich gefälligst zu schämen. Es war mein einziger Ausweg. Ich hätte liegenbleiben können oder zu Hause sitzen und jeden Tag Filme gucken und heulen und mich selbst bemitleiden. Doch das habe ich nicht gemacht. Ich wollte wieder aufstehen. In der Folge fiel für diejenigen, die mir all das angetan haben, alles in sich zusammen.

Ich konnte mich über all diese Demütigungen wegsetzen, in dem ich mich geweigert habe, mich zu schämen. Es ist die einzige Chance auf Änderung in diesem festgebrannten patriarchalen Gesellschaftssystem.

Diese Weigerung, als Opfer zugrunde zu gehen und das Thematisieren der gemachten Fehler – in ständiger Wiederholung (auch wenn es die Täter noch so sehr nervt) – gibt uns allen jetzt die Möglichkeit zu lernen und ohne Gesichtsverlust dafür zu sorgen, dass sich Geschichten wie meine NIE MEHR wiederholen.

Jolanda Spiess-Hegglin

Das könnte Dich auch interessieren

Du bist nicht alleine

April 28, 2020
#OnlyYESmeansYES

#OnlyYESmeansYES

April 11, 2020

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Neue Kampagne

Metoogermany 🇩🇪 🇨🇭 🇦🇹 🇱🇺

Rubriken

×